Windenergie

Das Geräusch des Windes

  • Genehmigungsfähiger Betrieb
  • Sicherstellung der Dauerhaltbarkeit
  • Vermeidung von Tonhaltigkeit
  • Minimierung der Schallemissionen

Hersteller von Windenergieanlagen müssen die Einhaltung der unterschiedlichsten Anforderungen an ihre Systeme sicherstellen – früh und verlässlich. Im Entwicklungsprozess werden daher unterschiedlichste Parameter, darunter Schall, Schwingungen, Temperaturen, Lasten etc., erfasst und ausgewertet – und dies möglichst gleichzeitig und mit engen Time-to-Market-Plänen.


Von Prototypen-Messungen bis zur erfolgreichen Zertifizierung

Vibroakustische Messungen, Schalquellenlokalisierung, Analyse von Geräuschkomponenten: Um Haltbarkeit und Schallemissionen der Maschine verlässlich vorauszusagen, finden verschiedenste Mess- und Analyseverfahren Anwendung.

Auch dem Troubleshooting kommt besondere Bedeutung zu – vor allem in der Prototypenphase. Neben den teils komplexen Zusammenhängen und Analyseverfahren stellen sich dabei auch ganz praktische Herausforderungen, darunter:

  • Erfassung unterschiedlichster Parameter wie Schall, Schwingungen, Temperaturen
  • Handling vieler Kanäle
  • Dokumentation der Sensororientierungen
  • Einfache Erstellung übersichtlicher Ergebnisreports

Typische Geräusch- und Schwingungsquellen

  • Rotorblätter
  • Getriebe
  • Generator
  • Pitchmotoren
  • Hydraulische Nebenaggregate
  • Aktive Kühlung
  • Azimuthantrieb und Umrichter
  • Strukturdynamik
  • Schallleistung
  • Transferpfadanalysen
  • Ordnungsanalysen

Mobile Messungen:

Dezentral.
Modular.
Skalierbar.

Valide Analysen mit kurzen Rüstzeiten

Ob Schall-, Schwingungs-, Temperatur-Sensoren oder Dehnungsmessstreifen: Mit unseren mobilen Messsystemen erfassen Sie Geräuschcharakteristiken und Schwingungsverhalten mit 2 bis 250+ Kanälen.

Mit intuitiv bedienbaren Software-Tools für z. B. Transferpfadanalyse, Modalanalyse, Ordnungsanalyse, Pegel- und Frequenzanalyse und psychoakustische Analysen erhalten Sie tiefe Einblicke in das Geräusch- und Schwingungsverhalten Ihrer Windenergieanlage. Dank zentraler Sensor- und Messpunktbibliotheken behalten Sie selbst bei komplexen Mess-Setups stets den Überblick – von der Planung der Instrumentierung am CAD-Modell bis hin zum automatisierten Reporting.


HABEN SIE FRAGEN?

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Relevante Produkte

Schall & Schwingung
ArtemiS SUITE
(5000)
Handheld
SQuadriga III
(3324)
Modular & skalierbar
HEADlab
(3700)
Handheld
SQobold
(3302)
Modular & skalierbar
HEADlab-Module
(3702-3742)