Skip to content

HEAD acoustics veröffentlicht Software zur Schall- und Schwingungsanalyse ArtemiS SUITE 9.2

Psychoakustische Analyse Tonhaltigkeit (Gehörmodell) implementiert

Die HEAD acoustics GmbH – eines der weltweit führenden Unternehmen für ganzheitliche Akustiklösungen – hat die neueste Version der Software für Schall- und Schwingungsanalysen Artemis SUITE auf den Markt gebracht.

ArtemiS SUITE 9.2 bietet viele neue hilfreiche Features: Neben der Möglichkeit, Video-Aufnahmen synchron zu den Audiokanälen wiederzugeben und die gefahrenen GPS-Tracks auf einer Karte in der Kartenansicht zu visualisieren, wurde die psychoakustische Analyse Tonhaltigkeit (Gehörmodell) nach Prof. Sottek integriert.

Mit der neuen Analysefunktion können tonale Geräuschkomponenten identifiziert und psychoakustisch bewertet werden. Hierfür wurde ein theoretisches Gehörmodell entwickelt, das auf der Physiologie des menschlichen Ohres basiert. Damit lassen sich psychoakustische Effekte und grundlegende Höreindrücke erklären und beschreiben. Mithilfe der Analyse Tonhaltigkeit kann überprüft werden, ob beispielsweise ein elektrischer Motor unerwünschte Geräusche produziert. Außerdem kann die Analyse in eine Geräuschqualitätsmetrik eingesetzt werden, um tonale Geräusche zu detektieren.

Das wahrnehmungsbasierte Verfahren zur Berechnung der Tonhaltigkeit von Geräuschen ist zur Standardisierung in der ECMA-74 eingereicht und wird voraussichtlich in der fünfzehnten Edition dieses Standards als Anhang enthalten sein.


Charakteristisch für ArtemiS SUITE – Die einfache Bedienung

Mit dem klar strukturierten Pool-Projekt werden die unterschiedlichsten Analysen schnell und bequem durchgeführt. Das Pool-Projekt eignet sich ideal für Troubleshooting-Aufgaben: Leistungsfähige Filter, Analysen und Statistikfunktionen stehen bereit, um schnell und ohne großen Einarbeitungs- oder Konfigurationsaufwand anspruchsvolle Aufgaben zu lösen.

Als Alternative zu dieser interaktiven Arbeitsweise erlauben das Automatisierungs-Projekt und das Standardtest-Projekt die Durchführung von wiederkehrenden Aufgaben. Einmal konfiguriert erfolgt die Auswertung inklusive Bericht als PPTX oder PDF auf einen Knopfdruck. So lassen sich Aufgaben, wie die Auswertung von Prüfstandsdaten, Benchmarktests oder Messungen zur Qualitätssicherung, effizient und prozesssicher lösen.

Compact Analysis ist ein auf den wesentlichen Funktionsumfang fokussiertes Modul und eine kostengünstige Alternative, mit der auch Gelegenheitsanwender und Quereinsteiger einfach und schnell umfangreiche Auswertungen durchführen können.


Dokumente


Über HEAD acoustics

Die HEAD acoustics GmbH ist ein weltweit führender Anbieter von ganzheitlichen Lösungen zur Schall- und Schwingungsanalyse. Im Telekommunikationsbereich erfährt das Unternehmen global Anerkennung aufgrund der Expertise sowie Vorreiterrolle in der Entwicklung von Hard- und Software zur Messung, Analyse und Optimierung von Sprach- und Audioqualität sowie kundenspezifischer Lösungen und Dienstleistungen. Das Leistungsspektrum von HEAD acoustics reicht von Sound Engineering für technische Produkte über die Untersuchung von Umweltlärm bis hin zu Speech Quality Engineering sowie Consulting, Training und Support. Das mittelständische Unternehmen aus Herzogenrath bei Aachen hat Tochtergesellschaften in China, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Südkorea und den USA sowie zahlreiche Vertriebspartner weltweit.


Presse-Team

HEAD acoustics GmbH
Ebertstraße 30a
D-52134 Herzogenrath
Germany

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Back to top