Skip to content

Messtechnik von HEAD acoustics erhält offizielle Typgenehmigung vom russischen Bundesamt

  • Erforderlich für Messlabore und Hersteller
  • Gilt insbesonderein für eCall-Tests im Automobilbereich
  • Bescheinigung gilt für das Testsystem bestehend aus ACQUA, labCORE und HMS II.6

HEAD acoustics hat die offizielle „Bescheinigung über die Typgenehmigung von Messgeräten“ vom russischen Bundesamt für Technische Regulierung und Metrologie erhalten. Messlabore, die sich für Testaufgaben in der russischen Zollunion zertifizieren möchten, können ebenso auf die zugelassenen Soft- und Hardware-Lösungen zurückgreifen wie Hersteller, die ihre Produkte auf den russischen Markt bringen wollen. Die Bescheinigung gilt für das Testsystem bestehend aus der Mess- und Analysesoftware ACQUA, der Hardware-Plattform labCORE und dem Kunstkopf-Messsystem HMS II.6 zur binauralen Aufnahme und Wiedergabe.

eCall-Tests im Automobilbereich
HEAD acoustics zugelassene Messtechnik ist in Telekommunikationsanwendungen einsetzbar, um Sprach- und Audioqualität zu analysieren und zu optimieren. Mit ihr lassen sich vom russischen Staat vorgeschriebene Messungen ohr-ferner Kommunikationsgeräte durchführen. Dies gilt insbesondere im Automobilbereich für Notrufsysteme im Fahrzeug (eCall). Zur Einführung eines Fahrzeugs in die russische Zollunion sind Testverfahren gemäß des Standards GOST 33468-2015 von der internationalen EASC (Euro-Asien Council for Standardization, Metrology and Certification) verpflichtend. HEAD acoustics bietet Herstellern nun die Möglichkeit – auf Basis des zugelassenen Equipments – Messungen so durchzuführen, wie die zertifizierten Messlabore in der russischen Zollunion und so die notwendige Zulassung für Fahrzeuge zu erhalten.


Dokumente


Über HEAD acoustics

Die HEAD acoustics GmbH ist ein weltweit führender Anbieter von ganzheitlichen Lösungen zur Schall- und Schwingungsanalyse. Im Telekommunikationsbereich erfährt das Unternehmen global Anerkennung aufgrund der Expertise sowie Vorreiterrolle in der Entwicklung von Hard- und Software zur Messung, Analyse und Optimierung von Sprach- und Audioqualität sowie kundenspezifischer Lösungen und Dienstleistungen. Das Leistungsspektrum von HEAD acoustics reicht von Sound Engineering für technische Produkte über die Untersuchung von Umweltlärm bis hin zu Speech Quality Engineering sowie Consulting, Training und Support. Das mittelständische Unternehmen aus Herzogenrath bei Aachen hat Tochtergesellschaften in China, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Südkorea und den USA sowie zahlreiche Vertriebspartner weltweit.


Presse-Team

HEAD acoustics GmbH
Ebertstraße 30a
D-52134 Herzogenrath
Germany

Back to top