HEADlab-Module

HEADlab besteht aus einem oder mehreren Controllern mit verschiedenen Eingangs-,... 

HEADlab besteht aus einem oder mehreren Controllern mit verschiedenen Eingangs-, Wiedergabe- und Spannungsversorgungs-Modulen.

Folgende Module sind verfügbar:

Mehr Weniger

HEADlab besteht aus einem oder mehreren Controllern mit verschiedenen Eingangs-, Wiedergabe- und Spannungsversorgungs-Modulen.

Folgende Module sind verfügbar:

 

Controller & Digitale Eingänge

labCTRL I.2: LAN-/USB-Controller für die Datenkonzentration und -synchronisation von HEADlab-Systemen

Der Controller labCTRL I.2 ist die zentrale Verbindungseinheit eines HEADlab-Systems. Er übernimmt die Datenkonzentration und die Synchronisation von bis zu 10 Eingangs- und Wiedergabemodulen. Das Modul wird über USB- oder LAN mit dem PC verbunden. labCTRL I.2 bietet eine CAN- bzw. OBD-2-Schnittstelle, zwei Pulseingänge und die Möglichkeit, einen HMS-III- bzw. HMS-IV-Kunstkopf direkt anzuschließen.

HEADlab Modul labDX

labDX: Digitales Eingangsmodul mit CAN FD-, FlexRay-, HMS- und Puls-Schnittstellen

labDX ist ein Digitalmodul mit folgenden Eingängen: 2x CAN FD (labDX ab Version B) /CAN/OBD-2, 1 x FlexRay, 2x Pulseingänge sowie eine Schnittstelle für einen Kunstkopf der HMS III- oder HMS IV-Generation oder zum Anschluss eines GPS-Empfängers. Die konfigurierbaren Pulseingänge ermöglichen eine hohe maximale Pulsrate.

HEADlab Modul labHRT6

labHRT6: Digitales Eingangsmodul zur hochauflösenden Messung von Drehzahlen

labHRT6 ist ein 6-kanaliges digitales Eingangsmodul zur hochauflösenden Messung von Drehzahlen oder anderen Pulsen für Rotations- und Schwingungsanalysen. Die variable Konfiguration der 6 Messeingänge ermöglicht die Aufzeichnung von verschiedensten Signalquellen. Mehrere Eingangskanäle können gebündelt und so für eine Abtastrate von bis zu 6,9 MHz genutzt werden.

HEADlab Modul labHMS

labHMS: HMS-Eingangsmodul für drei Kunstköpfe der HMS-III- oder HMS-IV-Generation

labHMS ist ein 6-kanaliges Eingangsmodul um bis zu drei HMS-III- oder HMS-IV-Kunstköpfe oder einen GPS-Empfänger anzuschließen. Zusammen mit dem Controller labCTRL I.2 ist der Einsatz von vier Kunstköpfen, z. B. für Windkanalanwendungen, möglich.


Analogmodule

labM6: 6-Kanal Mikrofon-/ICP®-Eingangsmodul

labM6 ist ein 6-kanaliges Modul zum Anschluss von Kondensatormikrofonen mit Impedanzwandler (±60 V) und zuschaltbarer Polarisationsspannung von 200 V. Das binaurale Headset BHS II (Aufnahme) oder ICP®-Sensoren werden über Adapter angeschlossen.

Die Variante labM6-V1 bietet eine reduzierte Versorgungsspannung des Impedanzwandlers um z. B. Low-Noise-Mikrofone anzuschließen. Sie kann als Schalldruckpegelmessgerät der Klasse 1 (konform mit IEC 61672) kalibriert werden.

labV6 & labVF6: 6-Kanal Line-/ICP®-Eingangsmodule (labVF6 mit Tiefpassfilter)

labV6 ist ein 6-kanaliges Line-/ ICP®-Modul. labVF6 verfügt über einen zusätzlichen Tiefpassfilter. Beide Module zeichnen sich durch eine hohe Phasentreue der 24-Bit-Daten und einen Signal-Rauschabstand von 108 dB(A) aus. Für den Anschluss von hochohmigen Sensoren ist der Adapter SCU-V2 verfügbar.

labV12: 12-Kanal Line-/ICP®-Eingangsmodul

labV12 ist ein 12-kanaliges Line-/ ICP®-Modul mit einem kanalweise schaltbaren Hochpassfilter. Es bietet hohe Phasentreue der 24-Bit-Daten und einen Signal-Rauschabstand von 107 dB(A). Mittels Dual-Link-Verbindung mit dem Controller verdoppelt sich die jeweils zur Verfügung stehende Abtastrate. Die Varianten labV12-V1 und labV12-V2 besitzen höhere Eingangsimpedanzen und niedrigere AC-Grenzfrequenzen. Für den Anschluss von hochohmigen Sensoren ist der Adapter SCU-V2 verfügbar.

HEADlab Modul SCU I6

SCU I6: 6-Kanal Adapter zur Messung von Strömen mit HEADlab-Modulen und Kompaktsystemen

Der Adapter SCU I6 wird den Signaleingängen eines HEADlab-Moduls, z. B. labV6HD, vorgeschaltet und wandelt gemessene Ströme (Gleich- oder Wechselstrom) in entsprechende Spannungen um.

labV6HD: 6-Kanal Line-/ICP®-Eingangsmodul mit Weitbereichseingang (High-Dynamics)

labV6HD ist ein 6-kanaliges Line-/ ICP®-Modul, bei dem alle Kanäle wahlweise als High-Dynamic-Weitbereichseingang oder konventionell mit festen Messbereichen von 10 mV bis 30 V genutzt werden können. labV6HD verfügt über eine 168 dB Dynamik und eine „0 Hz ICP-DC-Kopplung“, die ICP®-Messungen von 0 Hz bis 45 kHz erlaubt. Damit können sehr tieffrequente Signale gemessen werden. Das Modul kann als Schalldruckpegelmessgerät der Klasse 1 (konform mit IEC 61672) kalibriert werden.

labSG6: 6-kanaliges Eingangsmodul zum Anschluss von resistiven Messbrücken (Strain Gauges) und mehr

labSG6 ist ein 6-kanaliges Eingangsmodul sowohl für den Anschluss resistiver Messbrücken (Strain Gauges) als auch Sensoren mit symmetrischen oder unsymmetrischen Ausgängen sowie uni- oder bipolarer Versorgung. Zum automatischen Brückenabgleich steht eine Auto-Zero-Funktion zur Verfügung. Die Spannungsversorgung kann kanalweise programmiert werden.

labCF6: 6-Kanal Charge-/ICP®-Eingangsmodul mit integrierten Ladungsverstärkern

labCF6 eignet sich für den Anschluss von Charge- und ICP®-Sensoren, wobei jeder Kanal individuell im Charge- oder im ICP®-Modus nutzbar ist. Im Charge-Modus verfügt labCF6 über Ladungsverstärker für Charge-Sensoren. Die Abtastrate reicht bis 96 kHz (3 Kanäle).

HEADlab Modul labT6

labT6: 6-kanaliges Eingangsmodul zum Anschluss von Thermoelementen Typ K oder RTD (PT100, PT1000)

labT6 ist ein 6-kanaliges Eingangsmodul für den Anschluss von bis zu sechs Thermoelementen der Typen K und RTD (PT100 und PT1000). Jeder Kanal verfügt über eine Kennlinienkorrektur inklusive Kaltstellenkompensation (Cold Junction Compensation, CJC). Das Gerät bietet eine automatische Thermoelementbruch-/Kabelbruch-Erkennung.

HEADlab Modul labO2

labO2 – 2-kanaliger Wiedergabe-Entzerrer mit Line-Ausgängen

labO2 ist ein 2-kanaliger Wiedergabe-Entzerrer mit Line-Ausgängen (Entzerrung: FF, ID, DF, USER). Er ermöglicht es, Aufnahmen unter Verwendung der aufgespielten Filter korrekt entzerrt wiederzugeben, um den menschlichen Höreindruck bei der Beurteilung von Geräuschen einzubeziehen.

labHSU Datenerfassungsmodul

labHSU – High-End-2-Kanal Datenerfassungsmodul

labHSU ist ein außergewöhnlich flexibel einsetzbares 2-kanaliges Datenerfassungssystem. Es kann als Frontend an einem Computer, als Modul in einem HEADlab-System oder als Stand-alone-System mit Fernbedienung per Smartphone, Tablet oder der Fernbedienung RC X betrieben werden. labHSU bietet Anschlussmöglichkeiten für Kunstkopf-Messsysteme und andere binaurale Messsysteme von HEAD acoustics sowie für Kondensator-Mikrofone, ICP®-Sensoren und verfügt über einen Puls-Eingang.


Stromversorgung

HEADlab Modul labPWR I.2

labPWR I.1: HEADlab Power-Box zur Stromversorgung einzelner Module oder kleinerer Systeme bis zu 40 W

labPWRI.1 ist eine Power-Box zur Spannungsversorgung einzelner Module oder kleinerer HEADlab-Systeme bis zu 40 W. Auch ohne Stromquelle versorgt der Akku (55 Wh) angeschlossene HEADlab-Systeme je nach Konfiguration mehrere Stunden. Unterbrechungsfreies Umschalten zwischen externer Spannungsversorgung und Akkubetrieb ist möglich. Zur Aufbereitung von Puls-Signalen ist der Adapter SCU-P2 verfügbar.

HEADlab Modul labPWR I.2

labPWR I.2: HEADlab Power-Box zur Stromversorgung größerer Systeme bis zu 100 W

Die Power-Box labPWR I.2 dient der unterbrechungsfreien Stromversorgung von HEADlab-Systemen, bei denen der Gesamtverbrauch der angeschlossenen Module 100 W nicht übersteigt. Unterbrechungsfreies Umschalten zwischen externer Spannungsversorgung und Akkubetrieb ist möglich. Zur Aufbereitung von Puls-Signalen ist der Adapter SCU-P2 verfügbar.

HEADlab Modul labPWR I.3

labPWR I.3: Power-Box zur Stromversorgung von labHSU, HEADlab-Systemen bis 35 W und SQuadriga III

Die Power-Box labPWR I.3 ermöglicht eine unterbrechungsfreie Stromversorgung von HEADlab-Systemen (max. 35 W) oder SQuadriga III. Der Akku der Power-Box versorgt angeschlossene HEADlab-Systeme auch ohne externe Stromquelle über Stunden. Mit labPWR I.3 kann ein Messaufbau aus der Ferne eingeschaltet oder in einem konfigurierbaren Zeitintervall automatisch ein- und ausschaltet werden (mit labHSU).

Relevante Produkte

Schall & Schwingung
ArtemiS SUITE
(5000)
Schall & Schwingung
ArtemiS SUITE-Module
(5000-5059)
Schall & Schwingung
ArtemiS SUITE Extensions
(5090-5093)
Binaurale Aufnahme
BHS II
(3322)
Binaurale Aufnahme
BHM III.3
(1303)
Handheld
SQuadriga III
(3324)
Kunstköpfe
HMS IV.0
(1500)
Kunstköpfe
HSU III
(1391,1323,1326)