HEAD VISOR – Software zur Lokalisierung von Schallquellen in Echtzeit

HEAD VISOR ist die Software-Lösung zur Online-Lokalisation von Schallquellen in... 

HEAD VISOR ist die Software-Lösung zur Online-Lokalisation von Schallquellen in Echtzeit. Sie vereint Funktionen wie Aufnahme, Wiedergabe, Analyse und Reporting in einem. Zusammen mit den unterschiedlichen Mikrofonarrays bildet sie die akustische Kamera, ein Beamforming-System, das detaillierte Einblicke in die Akustik komplexer Messobjekte ermöglicht.

Nach dem Einschalten des Mikrofonarrays ist die Software sofort einsatzbereit, ohne dass die Aufnahme explizit gestartet werden muss: Dank des permanent aktiven Ringspeichers (FreezeBuffer) ist es möglich, ein Geräuschereignis ganz bequem auch nachträglich zu analysieren.

HEAD VISOR ist ein mächtiges und zugleich einfach zu bedienendes Werkzeug: Alle wichtigen Anwendungen hat der Nutzer jederzeit im Blick. Die Einflüsse von Modifikationen, Filterungen oder Änderungen an den Schallquellen in Echtzeit lassen sich so immer nachverfolgen.

Die integrierte Fernsteuerung HEAD VISOR remote bietet weitere Funktionalitäten: Mehrere Mikrofonarrays, HEADlab-Systeme, Rechner- oder Speichersysteme können zentral gesteuert, verwaltet und synchronisiert werden. Es ist möglich, Messungen und Analysen automatisiert durchzuführen und Komponenten von ArtemiS SUITE in die Auswertung zu integrieren.

Mehr Weniger

HEAD VISOR ist die Software-Lösung zur Online-Lokalisation von Schallquellen in Echtzeit. Sie vereint Funktionen wie Aufnahme, Wiedergabe, Analyse und Reporting in einem. Zusammen mit den unterschiedlichen Mikrofonarrays bildet sie die akustische Kamera, ein Beamforming-System, das... 

HEAD VISOR ist die Software-Lösung zur Online-Lokalisation von Schallquellen in Echtzeit. Sie vereint Funktionen wie Aufnahme, Wiedergabe, Analyse und Reporting in einem. Zusammen mit den unterschiedlichen Mikrofonarrays bildet sie die akustische Kamera, ein Beamforming-System, das detaillierte Einblicke in die Akustik komplexer Messobjekte ermöglicht.

Nach dem Einschalten des Mikrofonarrays ist die Software sofort einsatzbereit, ohne dass die Aufnahme explizit gestartet werden muss: Dank des permanent aktiven Ringspeichers (FreezeBuffer) ist es möglich, ein Geräuschereignis ganz bequem auch nachträglich zu analysieren.

HEAD VISOR ist ein mächtiges und zugleich einfach zu bedienendes Werkzeug: Alle wichtigen Anwendungen hat der Nutzer jederzeit im Blick. Die Einflüsse von Modifikationen, Filterungen oder Änderungen an den Schallquellen in Echtzeit lassen sich so immer nachverfolgen.

Die integrierte Fernsteuerung HEAD VISOR remote bietet weitere Funktionalitäten: Mehrere Mikrofonarrays, HEADlab-Systeme, Rechner- oder Speichersysteme können zentral gesteuert, verwaltet und synchronisiert werden. Es ist möglich, Messungen und Analysen automatisiert durchzuführen und Komponenten von ArtemiS SUITE in die Auswertung zu integrieren.

Mehr Weniger

Highlights

Intuitive Software für die akustische Kamera

Akustische Kamera:

  • Einschalten und online
  • ... 

Intuitive Software für die akustische Kamera

Akustische Kamera:

  • Einschalten und online
  • Abstände zu verschiedenen Objekten bestimmen
  • Geräuschquellen sofort im Videobild sehen
  • Dank Ringspeicher Ergebnisse auch im Nachhinein noch analysieren
  • Dieselbe Aufnahme mit unterschiedlichen Analyseparametern parallel auswerten
  • Alle Modifikationen in Echtzeit erleben

HEAD VISOR remote:

  • Mehrere Mikrofonarrays miteinander vernetzen und synchronisieren
  • Aufnahmen und Analysen systematisch verwalten
  • Weitergehende Analyse durch Nutzung der Automatisierung in ArtemiS SUITE
  • Report und Dokumentation mit ArtemiS SUITE
  • Reproduzierbare Ergebnisse erzeugen und vergleichen

Tiefgreifende Analyse:

Detaillierte Einblicke in die Akustik komplexer Messobjekte durch die Analyse:

  • Stationärer Geräusche
  • Instationärer Geräusche mit hoher Zeitauflösung
  • Rotierender und drehzahlvariabler Messobjekte
  • Ausgedehnter schallabstrahlender Oberflächen
  • Bewegter Objekte

Aufnahme zusätzlicher Kanäle:

HEADlab-Module (labV6, labV12, labM6, labHMS, labT6, labSG6) an das Mikrofonarray anschließen und mit HEAD VISOR 5 weitere Sensoren aufnehmen und analysieren.

Flexible Lizenzierung:

Die Aufnahme kann mit der Software HEAD VISOR record und die Analyse mit der Software HEAD VISOR core auf separaten Rechnern erfolgen.

Mehr Weniger

Intuitive Software für die akustische Kamera

Akustische Kamera:

  • Einschalten und online
  • Abstände zu verschiedenen Objekten bestimmen
  • Geräuschquellen sofort im Videobild sehen
  • Dank Ringspeicher Ergebnisse auch im Nachhinein noch analysieren
  • Dieselbe Aufnahme mit unterschiedlichen... 

Intuitive Software für die akustische Kamera

Akustische Kamera:

  • Einschalten und online
  • Abstände zu verschiedenen Objekten bestimmen
  • Geräuschquellen sofort im Videobild sehen
  • Dank Ringspeicher Ergebnisse auch im Nachhinein noch analysieren
  • Dieselbe Aufnahme mit unterschiedlichen Analyseparametern parallel auswerten
  • Alle Modifikationen in Echtzeit erleben

HEAD VISOR remote:

  • Mehrere Mikrofonarrays miteinander vernetzen und synchronisieren
  • Aufnahmen und Analysen systematisch verwalten
  • Weitergehende Analyse durch Nutzung der Automatisierung in ArtemiS SUITE
  • Report und Dokumentation mit ArtemiS SUITE
  • Reproduzierbare Ergebnisse erzeugen und vergleichen

Tiefgreifende Analyse:

Detaillierte Einblicke in die Akustik komplexer Messobjekte durch die Analyse:

  • Stationärer Geräusche
  • Instationärer Geräusche mit hoher Zeitauflösung
  • Rotierender und drehzahlvariabler Messobjekte
  • Ausgedehnter schallabstrahlender Oberflächen
  • Bewegter Objekte

Aufnahme zusätzlicher Kanäle:

HEADlab-Module (labV6, labV12, labM6, labHMS, labT6, labSG6) an das Mikrofonarray anschließen und mit HEAD VISOR 5 weitere Sensoren aufnehmen und analysieren.

Flexible Lizenzierung:

Die Aufnahme kann mit der Software HEAD VISOR record und die Analyse mit der Software HEAD VISOR core auf separaten Rechnern erfolgen.

Mehr Weniger

Anwendungen

  • Troubleshooting
  • Analyse und Optimierung von Geräuschen
  • Raum- und Bauakustik
  • Lecksuche / Dichtheitsprüfung
  • Prüfstände
    • Schallabstrahlende Komponenten am Prüfling aufspüren
    • Akustische Schwachstellen sichtbar machen
  • Windkanal
    • Ecken und Kanten herausarbeiten, die das Windgeräusch im Innenraum maßgeblich beeinflussen
  • Windkraftanlagen
    • Stellen auralisieren, die die meiste Schallenergie abstrahlt
    • Quelle des typischen „Windkraftanlagengeräusch“ orten
    • Akustische Auswirkung unterschiedlicher Rotoren-Designs analysieren

Merkmale

  • Echtzeit-Prinzip: Modifizieren, filtern, ändern und die Ergebnisse sofort sehen und hören.
  • FreezeBuffer: Die Online-Ansicht wird kontinuierlich in einem Ringspeicher, der auch rückwirkend zur Verfügung steht, gespeichert.
  • Multi-Band-Kartierung: Weitere Frequenzbereiche analysieren und parallel darstellen. Dadurch lässt sich ein größerer Frequenzbereich lückenlos überwachen und beurteilen.
  • Rangemeter: Die Farbskala der Quellkartierungen lässt sich mit dem Rangemeter intuitiv anpassen, um eine optimale Interpretierbarkeit der Ergebnisse zu erhalten.
  • Flexible Presets: Alle Einstellungen lassen sich mittels Presets abspeichern und übertragen, sodass ein intuitiver und reproduzierbarer Arbeitsablauf erreicht wird.

Vergleichsfunktionen:

  • Synchronized Ranges: Aufgerufene Messungen werden zum Vergleich automatisch mit der gleichen Farbeinstellung wie die Vorangegangene dargestellt.
  • Delta Mapper: Kleinere, relative Veränderungen zwischen zwei Aufbauzuständen werden in einem Differenzbild hervorgehoben
    (Rot = lauter, Blau = leiser).
  • HDR-Funktion: Detailergebnisse aus verschiedenen Analysen werden in einem einzelnen Ergebnisbild mit hoher Dynamik zusammenfasst.

Wiedergabe:

  • Wiedergabe und Analysen können in Zeitlupe (vorwärts und rückwärts), in einer Schleife oder im Wechsel zwischen einzelnen Szenen durchgeführt werden.
  • Vollständige Geräusche, Geräuschanteile oder Ordnungen können herausgefiltert und einzeln wiedergegeben werden.

Ordnungsanalysen:

  • Um drehzahlabhängige Veränderungen direkt mitverfolgen zu können, lässt sich ein Drehzahlsignal in den Datenstrom einspeisen. In der Single-Band Quellkartierung wird dann das durch die gewählte Ordnung erzeugte Geräusch angezeigt.

Auralisierung:

  • An mehreren, beliebigen Punkten im Bild lässt sich das abgestrahlte Schallsignal berechnen, auralisieren und für weitergehende Analysen, z. B. mit ArtemiS SUITE, exportieren.

Export:

  • Quellkartierungen lassen sich als AVI-Film (mit Ton) oder Standbild (BMP, PNG, JPG), gemessene und berechnete Zeitsignale (im WAV- und HDF-Format) exportieren.

Extra Kanäle:

  • Zusätzliche Sensoren über HEADlab-Module in die HEAD VISOR Aufnahme integrieren und zur Analyse nutzen (z. B. Mikrofone, Kunstköpfe, RPM, Windgeschwindigkeit).

Relevante Produkte

Schallquellenlokalisation
VISOR Hardware
Schall & Schwingung
ArtemiS SUITE-Module
(5000-5059)
Schall & Schwingung
ArtemiS SUITE
(5000)
Modular & skalierbar
HEADlab
(3700)
Modular & skalierbar
HEADlab-Module
(3702-3742)
Wiedergabe
HD-Kopfhörer